Skip to main content

Was kostet eine gute Haustür? Welche Haustür ist die Beste und Sicherste? Wie kann ich eine Haustür für den Einbruchsschutz nachrüsten?

haustuer test bild

Hier finden Sie die beste Haustür für Ihre Bedürfnisse!

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Haustüren aus Holz, Kunststoff, Glas, Stahl und Alu
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Haustür Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Haustüren von beliebten Marken wie Obi, Hörmann, Deko, Biffar, Schüco, Weru usw. auf dem Markt
  • Tipps, um eine Haustür günstig online zu kaufen

Was ist eine Haustür?

Eine Haustür ist eine Grenze zwischen dem privaten und öffentlichen Raum. Für viele Menschen ist sie die Visitenkarte eines Hauses. Bei einer Haustür ist nicht nur die Optik, sondern auch die Wärmedämmung und der Einbruchschutz wichtig. Türen stehen in den unterschiedlichsten Preiskategorien zur Verfügung. Der Kauf einer Tür ist ein wichtiger Schritt, um das eigene Haus individuell zu gestalten. Viele Hausbesitzer sind bereit, für ihre Haustür etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Die aktuellen top 7 Bestseller für Haustüren im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
HORI Haustür Monaco I Kunststoff Haustüre mit Glaseinsatz I Anthrazit (Innen Weiß) I Größe 2080 x 980 mm I DIN links
  • Kunststoff Haustüre mit hochwertigen 5-Kammer-System
  • 2-fach-Verglasung mit Edelstahl Applikationen I 3-fach-Verriegelung
  • entspricht der Energiesparverordnung (EnEV) nach DIN 10077
Bestseller Nr. 2
HORI Haustür Paris I Kunststoff Haustüre mit Glaseinsatz I Weiß I Größe 1980 x 980 mm I DIN links
  • Kunststoff Haustüre mit hochwertigen 5-Kammer-System
  • 2-fach-Verglasung mit Zierleisten Applikation I 3-fach-Verriegelung
  • entspricht der Energiesparverordnung (EnEV) nach DIN 10077
Bestseller Nr. 3
200 x 90 cm Glasvordach Vordach Türvordach Türdach Haustür Klarglas Glas Edelstahl VSG
  • 13.1 mm starkes, klares VSG-Verbundsicherheitsglas
  • Hochwertige V2A rostfreie Edelstahlbefestigungen
  • Bis zu 100kg belastbar
Bestseller Nr. 4
Haustür Welthaus WH94 RC2 Premiumtür Aluminium mit Kunststoff LA 40 Tür AUF LAGER Tür 1000x2100mm DIN Links Farbe aussen Anthrazit Innen weiß außengriff BGR1400 innendrucker M45 Zylinder 5 Schlüßel
  • GRATIS RC2 (WK2) Sicherheit, außen flügelüberdeckend
  • Beschläge automatischer autoLock Winkhaus AV3 mit Tagesfalle
  • Sie bekommen eine komplette Tür mit allen Zubehören
Bestseller Nr. 5
kuporta Kunststoff Haustür Ramos Türen 98 x 200 cm DIN links weiß mit Stoßgriff-Set Montageset Fugendichtband
  • Kunststoff Haustür Ramos DIN links
  • inkl. Stoßgriff-Set, Montageset & Fugendichtband
  • Blendrahmen 70 mm
AngebotBestseller Nr. 6
HORI Haustür Bordeaux I Kunststoff Haustüre mit Glaseinsatz I Farbe Weiß I Größe 1980 x 980 mm
  • Kunststoff Haustüre mit hochwertigen 5-Kammer-System
  • 2-fach-Verglasung mit Edelstahl Applikationen I 3-fach-Verriegelung
  • entspricht der Energiesparverordnung (EnEV) nach DIN 10077
Bestseller Nr. 7
kuporta Kunststoff Haustür Merida Türen 98 x 200 cm DIN rechts weiß
  • Kunststoff Haustür Merida DIN rechts
  • Sandwichfüllung 24 mm
  • Blendrahmen 70 mm

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Arten von Haustüren gibt es?

In kaum einem Bereich eines Hauses gibt es große Preis-Unterschiede, wie bei den Haustüren. Das liegt unter anderem an den verwendeten Materialen, Zusatzfunktionen und der Art der Tür. Haustüren, die eine aufwändige Verzierung aufweisen oder einen guten Einbruchschutz bieten, gelten als essentiell. Haustüren stehen in Kunststoff, Stahl, Holz oder Aluminium zur Verfügung. Neben klassischen Haustüren bieten viele Hersteller Nebeneingangstüren, Wohnungstüren, Terrassentüren und Balkontüren an. Wenn Sie auf der Suche nach einer passenden Haustür sind, sollten Sie sich vorab überlegen, welchen Anforderungen sie entsprechen muss.

Wie sichere ich eine Haustür ab?

Eine Haustür kann auf die unterschiedlichsten Art und Weisen gesichert werden. In vielen Fällen ist eine Mehrfachverriegelung notwendig. Diese Sicherung beinhaltet nicht nur einen einbruchhemmenden Schließzylinder, sondern auch einen zusätzlichen stabilen Riegel. Durch den Riegel wird ein Einbrecher zusätzlich abgewehrt. Die Riegel werden oberhalb und unterhalb des Schlosses angebracht. Zur Auswahl stehen 3-, 5- , 7- und 9-fach Verriegelungen.

Damit das Aushebeln der Tür erschwert wird, ist es ratsam, dass die Verbindung zwischen Türblatt und Türzarge sehr fest ist. Das ist durch eine spezielle Sicherung der Scharnier- und Bandbereiche möglich. Ein Aufhebeln der Tür wird somit erschwert. Als Ergänzung können elektrische Sicherungssysteme genutzt werden. Hierzu gehören schlüssellose Zutrittskontrollen per Karte, Code oder Fingerabdruck oder die Verwendung von Alarmanlagen.

Tests und Vergleiche für nützliches Sicherheitszubehör:

Türsicherungs Test von Stiftung Warentest:

Bestseller für Türsicherungen im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
ALLEGRA Sicherungsstange für die Fenstersicherung und Türsicherung, Einbruchschutz für Fenster und Türen (0,65m - 1,15m, Blau)
  • Mit unserer verstellbaren Sicherungsstange können Sie ihre Fenster und Türen schnell und einfach vor unbefugtem Öffnen sichern
  • Diese wird einfach in die Fensterlaibung gespannt und hält mit ihren gummierten Endplatten sicher und fest
  • Komplett aus Stahl hergestellt. Dadurch erschweren Sie jedem unerwünschten Besuch den Zugang zu den eigenen vier Wände
Bestseller Nr. 2
ABUS Tür-Panzerriegel PR1400, silber, 10254
  • Panzerriegel für Nebentüren ohne Zylinder
  • für nach innen öffnende Keller-, Garagen-, Lager- und andere Nebentüren
  • Bedienung ausschließlich von innen mit 2 roten Drucktasten, ohne Zylinder
Bestseller Nr. 3
ABUS SR 30 W SB Schieberiegel weiß
  • Universal-Zusatzschloss für schmale Einbauverhältnisse
  • Universeller Einsatz an Fenstern und Türen
  • Bequemes Schließen und Öffnen ganz ohne Schlüssel

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Haustür?

Eine Haustür verleiht jedem Haus einen ganz eigenen Stil und Charme. Sie ist nach Verarbeitung Material bei jedem Haus unterschiedlich. Haustüren bieten zusätzlich den Vorteil, dass sie die Wärme im Inneren des Hauses halten und Dritten den Zugang des Hauses verschließen. Haustüren aus Kunststoff gelten als sehr preiswert. Gleichzeitig sind sie sehr pflegeleicht. Kunststoff ist ein elastisches Material und lässt sich leicht Verformen und Dehnen.

Ein Nachteil ist, dass Kunststofftüren über einen schlechten Schallschutz verfügen. Wesentlich besser sind Türen aus Aluminium. Sie sind wesentlich schwerer, aber auch viel sicherer. Ein weiterer Vorteil ist, dass Aluminiumtüren ebenfalls sehr pflegeleicht und robust sind. Eingangstüren aus Holz bieten eine natürliche Optik und perfekte Dämmeigenschaften. Auch ohne eine spezielle Beschichtung wird die Wohnwärme nicht durch die Tür abgegeben. Ein kleiner Nachteil ist, dass Türen aus Holz eine besondere Pflege benötigen.

Was sollte ich beim Kauf von einer Haustür beachten?

Eine Haustür muss zum Objekt und zum Stil der Bewohner achten. Sie sollte über eine pflegeleichte Oberfläche verfügen und sicher und stabil sein. Bei der Wahl der Tür sollte auch an eine barrierefreie Nutzung gedacht werden. Somit kann die Tür bis ins hohe Alter verwendet werden. Integrierte Hausnummern oder Briefkästen wirken auf einer Tür sehr edel.

Wo liegen die Vor- und Nachteile dabei, eine Haustür online zu kaufen?

Die Auswahl in Online Shop ist für einen Kauf von Haustüren wesentlich größer, als im Baumarkt oder Fachhandel vor Ort. Alle Details und Preise können vorab genau miteinander verglichen werden. Somit kann die passende Tür schnell und einfach gefunden werden. In der Regel werden die Türen innerhalb weniger Tage geliefert. Somit muss man sich über den Transport keine Gedanken machen.

Es kann schließlich nicht mit jedem Fahrzeug eine Tür transportiert werden. Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich beim Kauf einer Haustür für einen Online Kauf. Das liegt vor allem daran, dass es im Online Shop auch möglich ist, Türen am Wochenende zu bestellen. Nach Feierabend müssen Sie nicht zum Baumarkt fahren, um sich umzusehen oder eine lange Parkplatzsuche in Kauf nehmen. Der Online Shop steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Ein kleiner Nachteil ist, dass die Tür nicht gleich mitgenommen werden kann.

Was kostet eine Haustür?

Der Preis einer Haustür hängt natürlich vom Material und der Qualität der Tür ab. Wenn Sie nicht die günstigste Tür kaufen machen, sollten Sie sich für eine starke Holztür oder edle Aluminiumtür entscheiden. Etwas günstiger sind Eingangstüren aus Kunststoff. Eine Haustür sticht jedem Besucher gleich ins Auge. Aus diesem Grund investieren viele Hausbesitzer in einen guten Einbruchschutz. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass nicht nur die Haustür, sondern auch alle Keller-, Terrassentüren und Fenster müssen optimal geschützt sein.

Ansonsten würde der Einbruchschutz nicht viel bringen. Zusätzlich muss auf eine ausreichende Wärmedämmung Acht gegeben werden. Durch die vielen Möglichkeiten der Materialien und Ausstattung stehen Türen im Preis zwischen 1.300 Euro und 4.000 Euro zur Verfügung. Die Bezeichnung Eingangstür ist sehr weitläufig. Hierunter zählen nicht nur zentralen Haustüren, sondern auch alle Wohnungs- und Nebeneingangstüren. Eine Nebeneingangstür erfüllt keinen repräsentativen sondern praktischen Zweck.

Wie baue ich eine Haustür ein?

Eine Haustür muss nicht unbedingt von einem Fachmann eingebaut werden. Der korrekte Einbau und die Wahl einer passenden Haustür sind für die Sicherheit wichtige Faktoren. Der Einbau einer Haustür erfolgt nach der Laibung auf Unebenheiten. Staub und Verschmutzungen sollten direkt entfernt werden. Ansonsten können die Dichtbänder der Tür keinen richtigen Halt finden. Vor dem Einbau muss die Laibungsöffnung noch einmal nachgemessen werden. Sie sollten mit den Maßen der neuen Tür angeglichen werden. Schutzfolien sollten vor dem Einbau entfernt werden. Im eingebauten Zustand wäre das etwas schwieriger. Um eine Tür einzusetzen müssen Sie die Türflügel aushängen. Hierfür werden mit einem Schraubendreher die Sicherungsstifte an den Türbändern nach unten oder oben gedreht. Jetzt kann der Flügel ausgehangen werden. Als nächstes muss die Abdichtungsart der Haustür ausgewählt werden.

Zur Abdichtung kann beispielsweise dampfdichte Folie oder Acrylfugen verwendet werden. Nach dem Einsetzen des Rahmens muss dieser exakt ausgerichtet werden. Eine Wasserwaage und Unterlegscheiben können beim Ausrichten helfen. Nach der Ausrichtung kann der Rahmen fest verschraubt werden. Für diesen Arbeitsschritt wird eine Bohrmaschine benötigt. Die Schrauben müssen so fest eingedreht werden, dass sie mit dem Rahmen bündig abgeschlossen sind. Danach werden alle Zwischenräume ausgeschäumt und abgedichtet werden. Um die Flügel der Haustür einzubauen, müssen die Bänder mittig in die Rahmen geschoben werden. Danach werden die Sicherungsstifte wieder eingesetzt und die Haustür auf Dichtigkeit überprüft.

Was kostet der Einbau einer Haustür?

Der Preis für den Einbau einer Haustür hängt vom Aufwand der Montage ab. Viele Handwerker verlangen für einen fachgerechten Einbau nach Qualifikation pro Stunde zwischen 40 Euro und 60 Euro. Es handelt sich hierbei nicht um einen konkreten Verdienst eines Handwerkers, sondern vielmehr um einen sogenannten Stundenverrechnungssatz, der alle Kosten des Handwerkers abdeckt. Der Einbau kann je nach Tür zwischen einer oder sechszehn Stunden in Anspruch nehmen. Das ist zum Beispiel bei einer großen Terrassentür der Fall, die mit einem komplizierten Öffnungsmechanismus ausgestattet sind.

Eine Haustür muss nicht einfach nur final eingehangen werden. Auch die professionelle Vorbereitung der Türzarge nimmt einige Zeit in Anspruch. Für den Einbau einer klassischen Haustür kann mit einer Dauer von 5 bis 10 Stunden gerechnet werden. Somit würden zwischen 200 Euro und 600 Euro anfallen.

Welche Farbe eignen sich für das Streichen einer Haustür?

Wenn Ihr Haus mit einer Tür aus Holz ausgestattet ist, sollten Sie vorab prüfen, ob die Tür mit einem Holzschutzmittel behandelt oder lackiert wurde. Als Vorbereitung reicht es bei den meisten Haustüren aus, dass das Holz gereinigt wird, bevor Sie es lasieren können. In einigen Fällen müssen Sie das Holz vorab abschleifen oder eventuelle Macken mit etwas Spachtel bearbeiten. Kunststofftüren werden nur selten gestrichen.

Für eine neue Lackierung muss der Kunststoff erst aufgeraut werden. Nicht jeder Lack oder jede Farbe ist für den Anstrich von Kunststofftüren geeignet. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass sich die Farbe bzw. der Lack mit dem Kunststoff verträgt. Auch bei Aluminium Haustüren ist es notwendig, dass die Tür vor dem Streichen abgeschliffen wird. Sollte es sich um eine Eisen- oder Stahltür handeln, muss der Lack komplett abgeschliffen werden, bevor der Rostschutz aufgetragen wird.

Wie messe ich eine Haustür richtig aus?

Wenn eine Haustür eingebaut werden soll, muss sie zuerst ausgemessen werden. Nur wenn die Maße für die neue Tür korrekt berechnet wurden, erfolgt die Montage der Haustür reibungslos. Hierbei müssen einige Kriterien beachtet werden. Wenn bereits eine alte Haustür vorhanden ist, kann die Höhe und Breite der Tür leicht ausgemessen werden. Damit die Maße einer neuen Haustür ermittelt werden können, müssen die Maße der Zarge bestimmt werden. In Altbauten verhalten sich aus technischen und baulichen Gründen die Abmessungen anders, als bei einem Neubau. Bei der Höhe der Tür müssen mindestens 10 mm Luft bis zur Decke gelassen werden. Auch zur Wand muss ausreichend Platz vorhanden sein.

Wer zahlt den Schaden, wenn eine Haustür kaputt ist?

Bei der Schadensfrage kommt es darauf an, wer die Tür kaputt gemacht hat. In der Regel kommt die eigene Haftpflichtversicherung dafür auf. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn sich die Tür aufgrund eines Defektes nicht mehr öffnen lässt und ausgetauscht werden muss. Wird die Tür durch einen Schlüsseldienst beschädigt, wird der Schaden durch die Versicherung des Schlüsseldienstes gezahlt.

Welche Maße hat eine Standard Haustür?

Standard Haustüren variieren in der Breite zwischen 800 und 1.300 mm und in der Höhe zwischen 1.885 und 2385 mm. Hierbei handelt es sich um Maximal- bzw. Minimal-Maße, die je nach Art der Tür verschieden sind. In der Regel werden Türen in dem Maßen 88 x 200 Zentimeter, 90 x 200 Zentimeter, 100 x 200 Zentimeter und 100 x 210 Zentimeter verbaut.

Wie kann ich die Dichtung einer Haustür erneuern?

Die Dichtung einer Haustür kann normalerweise problemlos mit der Hand entfernt werden. Damit dies etwas einfacher funktioniert, kann die Dichtung zunächst mit Spülmittelwasser angefeuchtet werden.

Anpressdruck einer Haustür anpassen

Um den Anpressdruck anzupassen, müssen zunächst die Anpressschrauben aufgeklappt werden. Daraufhin kann der Anpressdruck mithilfe eines Inbussschlüssels angepasst werden. Hierfür müssen die Druckeinstellschrauben gleichmäßig angezogen werden. Achten Sie unbedingt darauf, dass der Druck nicht zu stark wird, da dies zu Beschädigungen an der Tür führen kann!

Zubehör für Haustüren:

Schließzylinder/Sicherheitsschloss

Bestseller Nr. 1
ABUS Profil-Zylinder D6XNP 30/30 mit Codekarte und 5 Schlüsseln, 48297
  • Tür-Doppelzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion und Wendeschlüssel
  • Codekarte mit Schließungsnummer ermöglicht einfache Schlüsselnachbestellungen
  • Bohrmuldenschlüssel (keine scharfkantigen Einschnitte mehr)
Bestseller Nr. 2
ABUS ProfilZylinder Zylinder TürZylinder EC550 EC 550 VS verschiedenschließend inkl. 5 Schlüssel inkl. ToniTec CodeCard Größe 30/30mm
  • Mit Not- und Gefahrenfunktion (beidseitig schließbar, auch wenn innen der Schlüssel steckt)
  • Anbohrschutz durch gehärtete Stahlstifte, Wendeschlüssel passend in jeder Richtung
  • Verschiedenschließend. (bitte Grafik beachten). Wenn Gleichschließend gewünscht, dann bitte Angebot B01KLIP2FI nutzen

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fingerprint Öffner

Bestseller Nr. 1
SOREX FLEX Fingerprint Türöffner mit österreichischem Support! - Zylinder längenverstellbar, schnelle einfache Montage, elektronisches Türschloss, inkl. VARTA Batterien, Edelstahl gebürstet
  • Batteriebetriebener Drehknaufzylinder zur Türentriegelung mit Fingerabdruck
  • Ideal zum Nachrüsten - schnelle und einfache Montage
  • Bis zu 999 Fingerabdrücke und 10 Funkfernbedienungen
Bestseller Nr. 2
LukeTee Heisenber Fingerprint Breaking Bad Flaschenöffner
  • Größe :38 x 70 x 1,8 mm
  • Schnelle Lieferung
  • 100% Edelstahl.

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zugluftstopper

Bestseller Nr. 2
Beautissu Zugluftstopper Viento 90 x 10 cm Windstopper und Türluftstopper mit praktischer Schlaufe in Anthrazit
  • SPAREN SIE ENERGIEKOSTEN: Schützen Sie sich vor unangenehmen Durchzug. Mit dieser Türrolle, umgangssprachlich auch Türwurst genannt, lassen Sie die kalte Luft draußen und die warme drinnen. Perfekter Wärmeschutz: Sparen Sie Energie beim Heizen und halten Sie Ihre Füße schön warm.
  • LANGLEBIG & ROBUST: Das Material der Wind Stopper Windschutz garantiert eine lange Lebensdauer und verhindert zuverlässig unangenehmen Durchzug.
  • PRAKTISCHE TRAGESCHLAUFE UND SCHLEIFEN: Bei Nichtgebrauch können Sie den Windstopper mit der angenähten Schlaufe aufhängen bzw. transportieren. Die seitlich angebrachten 2 Schleifen dienen einerseits als stylisches Deko-Element, andererseits können Sie sie an der Türe befestigen, so dass Ihr Stopper immer an seinem Platz bleibt.

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Klingel

Bestseller Nr. 1
Türklingel, TECKNET Wasserdicht Tragbares Funkklingel Set, Funk Türklingel Kit, Schnurlose Türklingel, 52 Melodien, 300m Reichweite, Plug In für die Steckdose, Klingel und Klingelknopf mit LED Anzeige
  • Türklingel Funk Set, 1 Empfänger für die Steckdose und 1 Sender
  • Digitales Code-System: Beim Betätigen der Klingeltaste wird ein Funksignal an den Empfänger gesendet. Verschiedene Codes auf derselben Frequenz, ersparen Ihnen die Sorgen über eine mögliche Störung mit der Anlage Ihrer Nachbarn
  • Die Reichweite zwischen Sender und Empfänger beträgt bis zu 300 Meter! Eine ausreichende Funkreichweite um die Funktürklingel an einem beliebigen Ort in Ihrem Zuhause zu installieren
AngebotBestseller Nr. 2
Metzler-Trade - Edelstahl Türklingel Anthrazit - inkl. Gravur/Beschriftung - LED beleuchteter Taster wasser- & staubdicht
  • Edler Material-Mix aus Acrylglas und Edelstahl. 100% witterungsbeständig. Größe: 110 mm x 80 mm.
  • Beleuchtung mit LED-Taster: Hochwertiger LED-Edelstahltaster in verschiedenen Farben. 8-24 Volt.
  • Inkl. Gravurservice: Kostenlose Beschriftung Ihrer Klingelplatte mit individueller 3D-Tiefengravur. Verschiedene Schriftarten möglich.

Letzte Aktualisierung am 25.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was kostet eine gute Haustür? Welche Haustür ist die Beste und Sicherste? Wie kann ich eine Haustür für den Einbruchsschutz nachrüsten?
4 (80%) 1 Stimme[n]


Kommentare

finn Mai 22, 2019 um 4:17 pm

Grenzen für die eigene Bereiche brauchen die Kinder in ihren Zimmern. Die wurden neu saniert und brauchen einen modernen Look. Mit Glaselementen könnten die Türe mehr Licht in den Raum durchlassen. Danke für die Übersicht von interessanten Modellen!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *