Skip to main content

Fahrrad Alarmanlagen Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019/2020

Bestmöglicher Schutz mit einer Fahrrad Alarmanlage.

In Deutschland werden pro Jahr durchschnittlich 300.000 Fahrräder gestohlen. Dies ergibt sich aus der Tabelle der jährlich angezeigten Diebstähle, die Dunkelziffer fällt höher aus. Diebe zielen pauschal nicht nur auf hochpreisige oder Fahrräder der Mittelklasse ab, generell kann jeder Besitzer zum Opfer werden. Fahrrad Alarmanlagen bieten eine sehr gute Abhilfe.

Die aktuellen Bestseller für Fahrrad Alarmanlagen im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
everso Fahrrad Rücklicht Fahrrad-Diebstahlalarm Intelligentes Fahrrad Rücklicht Kabellose Fahrrad Alarmanlage mit Fernbedienung USB Wiederaufladbare Smart Bike Rücklicht für Mountainbikes Rennräder
  • 【Extrem laut 】 Das Alarm-Dezibel ist bis zu 120,Das fahrrad Sicherheitsalarm kann ein lautes Geräusch die Aufmerksamkeit der Menschen zu ziehen. kann Laut effektiv Diebe abzuschrecken, kann auch als helle Rücklicht, intelligenten Fernalarm und elektrische Klingel verwendet werden. Montageverfahren für alle Arten von Fahrrädern (bitte beachten Sie die Gebrauchsanleitung für weitere Details)
  • 【Wasserdichtes & USB aufladbare】wasserdichte Fahrrad-Rücklicht gegen Spritzwasser aus jedem Winkel. Built-in 800mAh Lithium-Polymer-Akku mit einem USB-Kabel kommt, dass die Gebühren von Ihrem Computer, Wand-Ladegerät, Netz Bank oder einem anderen Gerät mit einem USB-Anschluss. Nach dem Aufladen für 3 Stunden, kann das Rücklicht in für 15 day.
  • 【Fernbedienung】 Die Fernbedienung verfügt über eine Fernbedienungsentfernung von bis zu 50 m. Sie können alle Funktionen durch Drücken der Funktionstasten an der Klingel steuern. So können Sie Ihr Fahrrad in der Dunkelheit leicht finden, indem Sie Licht ein- oder ausschalten.
Bestseller Nr. 2
ABUS Alarmbox - Universelle Diebstahlsicherung mit Alarm - 100db - 88689 - schwarz
  • Intelligenter Alarm mit mind. 100 db für 15 Sekunden, danach automatisch erneute Scharfschaltung. Bei kurzen Erschütterungen wird nur ein Warnton abgegeben
  • 3D Position Detection – Erkennt Erschütterungen und kleinste Bewegungen in allen drei Dimensionen und löst den Alarm aus
  • Sichere Montage: Mit den kürzbaren Metallbänder lässt sich die Alarmbox an vielen Gegenständen einfach und sicher anbringen
Bestseller Nr. 4
Fosmon Fahrrad Alarmanlage/Funk Mini Diebstahlsicherung (113db Super Laut)[Batterie|Fernbedienung|VIBRATION|WASSERDICHT IP55|DRAHTLOS]Motorrad Diebstahlschuz/Roller Alarm/Gepäck/Camping/Zelt/Bike/Quad
  • [LAUTER 113-dB-FAHRRADALARM] Der 113-dB-Fahrradalarm von Fosmon mit Fernbedienung ist ein großartiges Werkzeug, um Ihr Fahrrad vor Diebstahl zu schützen. Halten Sie Ihr Fahrrad, E-Bike, Roller, Motorrad und mehr mit diesem Alarm gesichert.
  • [VIBRATIONSSENSOR-ALARM] Bei Aktivierung reagiert dieser Diebstahlschutz-Fahrradalarm auf Vibrationen oder Bewegungen. Sie können die 7 verschiedenen Empfindlichkeitsstufen manuell einstellen, um sie optimal an Ihr Setup anzupassen.
  • [EINFACH ZU EINRICHTEN] Dieser Diebstahlalarm ist einfach einzurichten. Ermitteln Sie zunächst die Montagefläche und reinigen Sie diese entsprechend. Tragen Sie dann den mitgelieferten Kleber auf oder befestigen Sie ihn mit den Kabelbindern und Halterungen auf der Rückseite des Alarms.
Bestseller Nr. 5
DERNON 113dB Wireless Alarmanlage Motorrad Fahrrad Diebstahl Alarmanlage Alarmschloss Diebstahlschutz mit Fernbedienung, Schwarz
  • Verwendung eines dreidimensionalen Wegsensors zur genaueren Identifizierung. Unterstützen Sie die Fernbedienung des Klingelns und finden Sie schnell ein Auto.
  • 7-stufig einstellbare Empfindlichkeit, damit Ihr Fahrrad sicherer ist. Geeignet für die Installation in verschiedenen Umgebungen.
  • 6 Arten von Alarmton werden willkürlich ausgewählt. Lautstarker 113dB-Ton kann die Rolle des Diebstahlschutzes spielen.

Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fahrrad Alarmanlage im Test:

Was ist eine Fahrrad Alarmanlage?

Die Fahrrad Alarmanlage ist eine moderne Erweiterung zum Fahrradschloss. Die meisten Diebe kennen sich mit den handelsüblichen Schlossmodellen aus, wodurch das Fahrrad in kürzester Zeit entwendet wird. Dieser Diebstahlschutz bietet keine ernstzunehmende Sicherheit. Die Fahrrad Alarmanlage wird unauffällig montiert und geht in das Design des Fahrrads über. Bei der kleinsten Bewegung ertönt ein beißender Alarmton, der durch die normalen Umgebungsgeräusche deutlich hörbar ist. Das Tonintervall liegt bei 5 bis 10 Sekunden und wiederholt sich bei weiteren Bewegungen. Ein unabsichtlich ausgelöster Ton durch Passanten oder durch einen kräftigen Windstoß beendet sich nach diesem Intervall automatisch. Versierte Diebe, die gezielt nach einer Alarmanlage Ausschau halten, unterlassen einen Diebstahlversuch, da sich der Ton ausschließlich mittels Code oder über den Fingerabdrucksensor abschalten lässt.

Zusätzliche Sicherheit mit dem Bügelschloss und integrierter Alarmanlage

Das Bügelschloss wird an die Kettenstreben und das Hinterrad montiert, wodurch das Fahrrad einen geringen Bewegungsspielraum bietet. Die Bügel sind je nach Modell zwischen 40mm und 50mm dick und halten den Druck von größeren Bolzenschneidern stand. Im Bügelschloss ist die Fahrrad Alarmanlage integriert. Das normale Fahrradschloss als Zusatzsicherheit entfällt.

High Tech für das Fahrrad: GPS-Tracker zur Standortermittlung

Ein GPS-Tracker für das Fahrrad wird in Form von Zubehör (beispielsweise als Fahrradlampe, Teil des Getränkehalters, einer Rückfahrlampe etc) vermarktet. Dadurch sind Diebe nicht in der Lage, den Tracker auf Anhieb zu erkennen oder im Nachhinein zu entfernen. Im GPS-Tracker befindet sich eine SIM-Karte, die den genauen Standort in Echtzeit an das Smartphone via App übermittelt. Der Besitzer bekommt einen Alarm auf das Smartphone gesendet, sofern sich das Fahrrad in Bewegung setzt und einen virtuellen Zaun überschreitet. Dieser virtuelle Zaun wird zuvor in der App eingerichtet und dient dazu, Fehlalarme zu vermeiden. In der Regel wird das Fahrrad an bestimmten Positionen, beispielsweise zu Hause oder an der Arbeitsstelle, in einem gewissen Radius bewegt.

Welche Fahrrad Alarmanlage ist am besten geeignet?

Der Kauf einer Fahrrad Alarmanlage bindet sich an den Gegebenheiten des Besitzers. Sehr hochpreisige Fahrräder im 3 bis 4-stelligen Bereich sollten den bestmöglichen Schutz genießen. Ein GPS-Tracker mit Echtzeitübertragung sowie sofortiger Alarmierung ist die beste Lösung. Diese Lösung ist ebenfalls ein idealer Diebstahlschutz für Fahrräder, die in der Öffentlichkeit (an Bahnhöfen oder Parkplätzen) abgestellt werden. Die Fahrrad Alarmanlage ohne GPS-Tracker gibt zwar einen lauten Alarmton bei Bewegung von sich, garantiert aber keine perfekte Absicherung im öffentlichen Raum. Passanten können bestimmte Situationen nicht ideal abschätzen und möchten sich nicht einbringen, sofern ein Diebstahl nicht offensichtlich genug erscheint. Bleibt jedoch der Besitzer des Fahrrads in der Nähe, dann ist dieser Schutz ohne GPS-Tracker auch in Form eines Bügelschlosses effektiv.

Vor- und Nachteile einer Fahrrad Alarmanlage

Besonders Alarmanlagen mit GPS-Tracker sind in der Anschaffung etwas teurer, bieten dafür wiederum den bestmöglichen Schutz. Die Einrichtung ist selbst für Techniklaien selbsterklärend, da das Tracking via Google Maps und einer App für Android / iOS realisiert wird. Folgekosten entstehen durch die im Gerät eingelegte SIM-Karte, da eine stetige Internetbindung benötigt wird. Die Bandbreite wird allerdings erst bei Versendung der GPS-Daten in Anspruch genommen. Obwohl die reine Alarm-Variante ohne GPS-Tracker unüberhörbar ist, bringt sie nur eine bedingte Sicherheit. Der Fahrradbesitzer kann sich zwangsläufig nicht auf die Außenwelt verlassen. Die höchste Sicherheit wird bei dieser Alarmanlage nur gewährleistet, wenn der Besitzer selbst reagieren kann. Die alternative Variante mit Integrierung der Fahrrad Alarmanlage im Bügelschloss sollte ebenfalls in Betracht gezogen werden. Aufgrund des dicken Bügels gelingt es dem Dieb nicht, dieses Hindernis sofort zu durchbrechen. Zeitgleich ertönt das Alarmsignal, wodurch sich der Dieb in einer unangenehmen Situation befindet und den Ort verlässt.

Ähnliche Tests und Vergleiche:

Abschließende Worte

Eine eindeutige Empfehlung zu einer bestimmten Variante ist nicht möglich, da die Anschaffung situationsabhängig ist. Fakt ist jedoch, dass die Fahrrad Alarmanlage im Gegensatz zum Fahrradschloss die bessere Alternative darstellt. Wer sich im Zwiespalt befindet und sich mit keinem Gerät identifizieren kann, der sollte mit der geringsten Ausstattung beginnen und sich nachfolgend an den weiteren Alarmanlagen herantasten.