Skip to main content

Alarmanlagen mit originalem Hundegebell Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2019

Welche Alarmanlage mit Hundegebell ist die Beste im Vergleich? Welcher elektronische Wachhund ist der Testsieger?

Jeder Polizist wird Ihnen sagen, dass der beste Einbruchschutz ein Alarm ist, der einen Einbrecher aufhält, bevor er tatsächlich einbricht. Er wird bestätigen, dass der beste Weg, dies zu tun, der Besitz eines großen, lautstarken Wachhundes ist. Aber Wachhunde müssen gefüttert, gepflegt werden und benötigen viel Auslauf. Außerdem müssen auch Hunde mal schlafen. Sie können also nicht 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche auf das Haus aufpassen. Für ca. 100 Euro bekommen Sie Ihren eigenen elektronischen Wachhund, der 24 Stunden aktiv ist.

Wenn sich ein Einbrecher Ihrem Haus nähert, hört er das Bellen eines großen, wütenden deutschen Schäferhundes. Selbst wenn er betrunken oder unter Drogen steht, wird er sich dem nicht stellen wollen! Also wird er seinen Raubzug abbrechen, bevor er in Ihr Haus einbricht. Kein Einbrecher ist so dumm, einen großen, wütenden Wachhund anzugreifen, wenn er es vermeiden kann. Das Alarmsystem wurde speziell für deutsche Bedingungen entwickelt. Es kommt mit einer vollen zwölf-monatigen Ersatzgarantie. Ein Kundendienst hilft Ihnen auch, wenn Sie Hilfe benötigen.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Alarmanlagen mit originalem Hundegebell im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
GreenBlue GB115 Kabelloser Elektronischer Wachhund Alarmanlage Hundegebell
  • Die perfekte Lösung gegen Einbrecher! Täuschend echtes Hundegebell
  • Einfache Montage und Bedienung Bewegung wird bereits durch Türen erkannt
  • Hundegebell-Alarmanlage zur Abschreckung von ungewollten Besuchern.
Bestseller Nr. 2
KOBERT GOODS SP65 in silber sehr laute 130db Sirene , drahtloser Tür Fenster Garage oder Vitrinen Alarm, Einsatz als Alarmanlage, Einbruchsschutz, Mit PIN Code Eingabe, Magnet / Vibration / Erschütterung Sensor
  • EINFACHE SICHERUNG FÜR ZUHAUSE: Heutzutage scheitern Einbrecher vermehrt daran, ungehindert in fremde Häuser einzudringen. Der Grund: In Deutschland wird mehr und mehr für die häusliche Sicherheit aufgerüstet – rüsten Sie also auch auf und fühlen Sie sich zuhause ein Stück sicherer…und zwar mit unserem modernen Tür-, Fenster-, Vitrinenalarmen (SP65)!
  • MODERNER EINBRUCHSCHUTZ: Der Sensor- und Vibrationsalarm fällt dabei in die Kategorie „laut & effektiv“: Wird der Magnetsensor vom Alarmgerät durch ungebetene Gäste getrennt, ertönt ein bis zu 130 dB lauter und schriller Alarm, der im ganzen Hause oder rund in der Nachbarschaft gehört wird. Geeignet für Türen, Garagentore, Fenster, Vitrinen oder Ähnliches
  • EINFACHE MONTAGE & SOFORT EINSATZBEREIT: Einfache und sofortige Montage durch selbstklebende Streifen oder auf Wunsch Schrauben. Drahtloser Betrieb, da die Stromversorgung über drei AAA-Batterien erfolgt. Das Ein- und Ausschalten bzw. das „scharf“ stellen des Alarms ist nur mit definiertem vierstelligem PIN-Code möglich. Das integrierte Solarpanel sorgt für eine zusätzliche Stromversorgung.
Bestseller Nr. 3
Elektronischer Wachhund - Mit integriertem RADARSENSOR - Zur Abschreckung ideal geeignet - Inklusive Fernbedienung - Farbe: Weiß - C336036
  • EIN PRAKTISCHER EINBRUCHSSCHUTZ FÜR IHR ZUHAUSE - schreckt potenzielle Eindringlinge wirkungsvoll ab; der im Meldegerät integrierte Sensor erfasst Bewegungen bereits durch die Wand und löst ein realistisches Hundegebell (max. 105 db(A)) über den 17 cm großen Leistungslautsprecher aus; Bellen, Gong- oder Sirenenton auswählbar; Lautstärke und Sensorempfindlichkeit können individuell am Gerät eingestellt werden.
  • LEICHTE HANDHABUNG, HOCHWERTIGE QUALITÄT - inklusive Netzgerät und Fernbedienung mit Batterie; Warnaufkleber; Stromversorgung: 12 V über Netzgerät (Meldegerät); Fernbedienung: 3-V-Knopfzelle CR2032; optionale Notstromversorgung über 8 St. Mignonzellen (nicht im Lieferumfang enthalten); Maße: 15,8 x 17,3 x 11,6 cm (Meldegerät); 3,8 x 6,9 x 7 cm (Fernbedienung); Farbe: Weiß.
  • SELVA - Tradition seit 1961! Erleben Sie Technik, die Spaß macht - Präzise. Zuverlässig. Wertig. SELVA bringt mehr Sicherheit in Heim und Haus. Mit unseren qualitätsvollen Produkten können Sie nachhaltig und clever möglichen Einbrüchen vorbeugen.
Bestseller Nr. 4
ISOTRONIC Elektronischer Wachhund als Einbruchschutz für Haus/Wohnung während der Nacht und im Urlaub, auch für Wohnwagen und Wohnmobil, Alarm mit Hundegebell, ohne Montage - mobil und abschaltbar
  • EINBRECHER-SCHRECK - Der integrierte Sensor erfasst Geräusche wie Klopfen an der Haustür oder die Betätigung der Klingel. Anschließend ertönt elektronisches Hundegebell zur Abschreckung von Einbrechern und Tieren
  • EINFACHER SCHALTMODUS - Der Wachhundsimulator kann ein- und ausgeschaltet werden (nicht über eine Zeitschaltuhr verwendbar). Außerdem kann zwischen den Tonvarianten Woof 1 (kleiner aggressiver Hund) oder Woof 2 (großer aggresiver Hund) gewählt werden
  • TÄUSCHUNG MIT ZUFALLSMODUS - Um ein authentisches Hundebellen zu erzielen, wird die Dauer des Bellens per Zufall bestimmt. So können ungebetene Gäste auch dauerhaft ferngehalten werden
Bestseller Nr. 5
Kobert Goods Drahtloser Hausalarm mit Bewegungsmelder 2 Infrarot-Fernbedienungen 8 Meter Reichweite 105 Grad Winkel Erfassungsbereich 105 db-Sirene
  • ABSCHRECKEND UND SICHER! Mit 8 Metern Reichweite, 105o Winkel und der 105 db- Sirene ist der drahtlose Hausalarm mit Bewegungsmelder von KOBERT GOODS die perfekte Ausrüstung für mehr Sicherheit!
  • KOSTENGÜNSTIG, EFFEKTIV, EINFACH ZU BEDIENEN, SOFORT EINSETZBAR: Platzieren, positionieren, einschalten - fertig! Platzieren Sie den drahtlosen Hausalarm mit Bewegungssensor auf einer ebenen Fläche oder befestigen Sie ihn mit der Wandhalterung. Das Kugelgelenk hilft bei der Positionierung in die Wirkrichtung. Drücken Sie den Knopf auf der Fernbedienung um die Anlage zu aktivieren. Nach Auslösung / während der Scharfstellungszeit mit einem Knopfdruck wird Sie Fernbedienung deaktiviert.
  • VIELSEITIG UND DURCHDACHT: - Ideal für zu Hause, Freiflächen und Gewerbeflächen!

Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist eine Alarmanlage mit originalem Hundegebell?

Wenn Sie Ihr Zuhause, Ihre Familie und Ihr Eigentum schützen möchten, sollten Sie sich für eine Alarmanlage mit elektronischen originalem Hundegebell anschauen. Dieses elektronische Sicherheitssystem wurde entwickelt, um die Geräusche eines großen, wütenden Hundes zu imitieren, wenn es Bewegungen in der Nähe wahrnimmt. Sie wissen, dass Einbrecher und Eindringlinge sich nicht mit einem großen Tier auseinandersetzen möchten. Sie wollen einfache Ziele, die ihnen keine Probleme bereiten. Dieses Warnsystem dient also zur Abschreckung, bevor der Täter das Haus betreten hat.

elektronischer wachhund schaeferhund

Alarmanlage mit Hundegebell imitieren häufig das Gebell von einem wütenden Schäferhund

Wie funktioniert eine Alarmanlage mit originalem Hundegebell?

Viele fragen sich allerdings, ob das System wirklich funktionieren kann und abschreckend für Einbrecher wirkt. Das Hundegebell klingt so realistisch, das der Einbrecher schon mal eingeschüchtert ist. Meistens ist es das Hundegebell eines deutschen Schäferhundes. Ein Einbrecher wird sich nicht mit einem großen deutschen Schäferhund im Haus anlegen wollen.

Das System ist ständig in Alarmbereitschaft mit modernen Bewegungssensoren, die Bewegungen auch durch feste Objekte wie Bäume oder Beton erfassen können. Abhängig davon, wie Sie den Alarm eingestellt haben, kann das Gerät Bewegungen innerhalb von drei bis zehn Metern erfassen.

Sobald das Gerät eine Bewegung wahrnimmt, ertönt ein realistisches lautes Hundegebell. Das Beste ist, dass dies ein intelligenter Alarm ist. Wenn jemand näher kommt, wird das Bellen lauter, häufiger und klingt noch aggressiver und wütender. Dies lässt viele Eindringlinge in den Glauben, dass sich auf der anderen Seite der Tür tatsächlich ein riesiger Hund befindet, der nur darauf wartet, den Einbrecher anzugreifen.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Alarmanlage mit originalem Hundegebell?

Vorteile

  • Sehr realistisches Hundebellen, das sogar reagiert und sich ändert, wenn sich die Leute dem Alarm nähern.
  • Kann Bewegungen bis zu zehn Meter durch Objekte wie Beton und Holz erfassen.
  • Sie können bis zu 16 weitere Bewegungssensoren für einen noch größeren Erfassungsbereich an.
  • Sie können das Hundebellen in ein Glockenspiel ändern, wenn Sie Besucher erwarten. So dient das Gerät in diesem Fall als Klingel. Alternativ können Sie es natürlich auch ausschalten.
  • Vergleichsweise günstige Preise. Deutlich günstiger, als ein echter Wachhund 😉

Wenn Sie Ihr Zuhause mühelos schützen möchten, ist dieses elektronische Warnsystem ideal. Es ist einfach zu bedienen und reagiert auf Bewegungen. Dabei wird sichergestellt, dass das Bellen und die Geräusche so realistisch wie möglich sind.

Niemand möchte einen Einbrecher zu Hause haben. Dieses System hilft Ihnen, Eindringlinge fernzuhalten.

Nachteile

  • Batterien müssen regelmäßig gewechselt werden
  • Bei falscher Installation sind Fehlalarme möglich
  • Bewegungungen durch Stahlwände werden nur unzuverlässig erkannt

Was sollte ich beim Kauf von einer Alarmanlage mit originalem Hundegebell beachten?

Es gibt beim Kauf eines Alarmsystems mit Hundegebell gewisse Punkte zu beachten:

  • Planung und Vorbereitung: Sie müssen Ihr Haus genau kennen und eine Vorstellung haben, wo Sie das Gerät hinstellen möchten. Daher benötigen Sie die Maße, wie weit die Alarmanlage einen bestimmten Bereich abdecken kann.
  • Hundegebell: Es ist wichtig, dass Sie sich für ein Gerät entscheiden, das über ein realistisches Hundegebell verfügt, bzw. Variationen. Sollte das Hundegebell zu monoton sein, könnte der Einbrecher diese Technik durchschauen.
  • Zubehör: Das Gerät sollte über eine drahtlose Fernbedienung verfügen, mit der Sie wichtige Einstellungen vornehmen können.
  • Bewegungssensoren: Die Bewegungssensoren sollten Eindringlinge durch Wände und Türen erkennen können. Weiterhin müssen Sie auf die Reichweite des Systems achten und es an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.
  • Alarmtöne: Die meisten Alarmanlagen mit Hundegebell verfügen über zusätzliche Alarmtöne. So können Sie das Gerät als ”Klingel” für Besuch nutzen.
  • Preis: Sie erhalten bereits für einen niedrigen dreistelligen Betrag ein gutes Gerät, das alle erwähnten Funktionen und Features abdeckt.
  • Batterien: Sie können auch Batterien in das Gerät einlegen. Batterien sind dann notwendig, wenn es in einem Bereich keine Steckdose gibt.
  • Erweiterbares Sicherheitssystem: Es gibt auch Geräte mit zusätzlichen Bewegungssensoren für den Alarm, um einen noch größeren Bereich abzusichern. Hierzu werden einfach kleine Sensoren an verschiedenen Punkten installiert. Diese Sensoren melden dann an das Hauptgerät die Bewegungen.

Wie viel kostet eine Alarmanlage mit originalem Hundegebell?

Der Preis für eine gute Alarmanlage mit Hundegebell liegt normalerweise im zweistelligen, maximal im niedrigen dreistelligen Bereich. Produkte mit einer guten Qualität können schon für etwa 60 Euro erworben werden.

Was sollte ich beim Einsatz und der Installation von einer Alarmanlage mit originalem Hundegebell beachten?

Die Radarempfindlichkeit ist von drei bis zehn Meter vollständig einstellbar. Die Lautstärke ist ebenfalls einstellbar. Die meisten Geräte sind ca. 30 cm hoch und breit und werden über eine Wechselstromversorgung mit Strom versorgt. Es können bei Stromausfall 8 AA-Batterien verwendet werden. Das Gerät muss in die Richtung zeigen, in die Sie die Bewegung erfassen möchten. Mit der mitgelieferten Fernbedienung können Sie das System aktivieren und deaktivieren sowie einen Panikalarm auslösen. Es können bis zu 16 zusätzliche Sensoren hinzugefügt werden, um größere Bereiche zu überwachen.

Wichtig!
Beachten Sie bei der Installation, dass elektronische Wachhunde Bewegungen durch Stahlwände in der Regel nur sehr unzuverlässig erkennen können! Außerdem sollte das Gerät niemals in der Nähe von elektronischen Leitungen aufgestellt werden, da dies zu Fehlalarmen führen kann.

Weitere wichtige Eigenschaften:

  • Wechseln Sie mit einer einfachen Einstellung zu einem anderen Modus.
  • Spüren Sie die Bewegung durch Wände, Türen und Glas, um Sie auf die Ankunft eines Besuchers aufmerksam zu machen.
  • Sehr realistisch – das Bellen wird immer lauter, je näher ein Eindringling rückt.
  • Variable Abstandsempfindlichkeit (bis zu sieben Meter) sowie Lautstärkeregelung.
  • Schutz ohne die Probleme, ein echtes Haustier zu besitzen.
  • Perfekt für alle öffentlichen und privaten Gebäude.
  • Kann an jede Standardsteckdose angeschlossen werden.
  • Zuverlässiger 24-Stunden-Schutz.
  • Keine Installation erforderlich.
  • Wartungsfrei.

Weitere Tests und Vergleiche:

Alarmanlage Hundegebell Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Zusammenfassend ist dies ein einzigartiger Sicherheitsalarm, der “spürt”, wenn sich jemand der Haustür nähert. Sobald dies der Fall ist, fängt dieses elektronische Gerät an, wie ein großer, aggressiver Hund zu bellen. Die Person oder Personen, die zum Haus kommen, wissen, dass der Ort bewacht wird. Wenn sie sich trotzdem weiter nähern, bellt der “Hund” lauter. Dieses multifunktionale Hundebellalarmsystem verwendet eine elektronische Radarwellen-Sensorsteuerung. Diese Technologie ermöglicht es, durch Holz, Zement, Ziegel, Glas usw. zu “sehen”. Wenn ein Eindringling den Bereich des Schutzes betritt, fängt das Gerät automatisch an, wie ein aggressiver Hund zu bellen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *