Skip to main content

Hekatron Rauchmelder Genius PLUS

Hekatron Rauchmelder sind bekannt für Brandsicherheit und Qualität. Hergestellt wird dieses Produkt in Deutschland. Nachfolgend wird auf die Vor- und Nachteile dieses Rauchmelders und dessen Eigenschaften eingegangen.

Hekatron Rauchmelder Genius PLUS Test

Der Hekatron Rauchmelder Genius PLUS

Vorteile

– Erkennt frühzeitig Rauch in Räumen

– App-Unterstützt

– Leichte Montage

– Batterie hat 10 Jahre Lebensdauer

– Statusmeldungen werden durch Echtzeituhr von 21:00 Uhr bis 07:00 Uhr unterdrückt

Nachteile

– Batterie nicht austauschbar

– Sind untereinander nicht vernetzbar (sofern man dies als Nachteil sieht)

– Optik ist etwas unvorteilhaft

 

Zurück zur Funkrauchmelder Test-Übersicht.

Produktbeschreibung

Dieses Gerät erkennt frühzeitig Rauchentwicklung in Räumen. Der Signalton ist gut zu hören. Es weist eine gute Verarbeitung auf. Sehr praktisch ist auch, dass der Melder eine App-Unterstüzung besitzt. Diese erinnert zum Beispiel daran, wann das Gerät gewartet werden muss oder wenn es verstaubt ist. Sind mehrere Melder installiert, kann man diese noch nach den Namen der Räume benennen, in denen sie sich befinden. Wenn man diese App nicht nutzen möchte, kann das Gerät auch ganz normal bedienen und testen. Zusätzlich ist vor dem Sensor des Rauchmelders ein kleines Netz angebracht, was verhindert, dass zum Beispiel durch größere Insekten ein Fehlalarm ausgelöst werden kann. Ab und zu ist es wichtig, den Rauchmelder zu entstauben. Testet man das Gerät nach der Installation, sollte man Gehörschutz verwenden!

Per Echtzeituhr werden die Funktionsleuchten in der Zeit von 21:00 Uhr bis 07:00 Uhr gedimmt und bleiben dunkel. So wird der Schlaf im Kinder- oder Schlafzimmer auch nicht gestört. Die eigentlichen Funktionen bleiben in dieser Zeit trotzdem erhalten.

Der Melder ist einzeln, im 3er-Pack, 4er- und 6er-Pack erhältlich.

Technische Daten

Der Rauchmelder hat eine integrierte Langzeitbatterie mit einer Lebensdauer von 10 Jahren. Bedienungsanleitung, Schrauben und Dübel werden ebenfalls zur Montage mitgeliefert, die sich sehr einfach gestaltet. Das Produkt hat einen Durchmesser von 105mm und eine Anbauhöhe von 46mm. (Zertifiert nach DIN EN 14604)

Die Genius Home App lässt sich ganz einfach aus dem Google Appstore herunterladen. Hat man diese installiert, hält man das Smartphone dicht an den Rauchmelder und drückt dort die Test-Taste. Wenn ein Signalton erklungen ist, ist die App Verbunden und das Ergebnis des Funtkionstests ist auf dem Handy sichtbar.

Schallmessungen zeigten Ergebnisse von 98dBA auf.

ACHTUNG: Zulässig sind nur Rauchwarnmelder nach DIN EN 14604!

Fazit

Insgesamt ein recht überzeugendes Produkt. Aufgrund der Zuverlässigkeit und des Nachtmodusses begeistert es. Die App bietet eine zusätzliche Übersicht und Sicherheit. Dieser Rauchmelder ist allgemein etwas teurer, aber aufgrund der Extras, ist das Preis-Leistungsverhältnis insgesamt in Ordnung. Stiftung Warentest hat dieses Produkt in der Gesamtwertung mit 2,3 benotet.

 



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *